Archiv der Kategorie: Allgemein

Kreistag erklärt Ostprignitz-Ruppin zum „Sicheren Hafen“

Der Kreistag hat auf seiner Sitzung am 28.05.2020 einem fraktionsübergreifenden Antrag von SPD, Bündnis 90 / Die Grünen und DIE LINKE zugestimmt, in dem die Kreisverwaltung beauftragt wird, der Bundesregierung die Aufnahme von zusätzlich bis zu 75 Geflüchteten anzubieten. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Auch im Corona-Jahr: Bücher aus dem Feuer!

Am 10. Mai 2020 holen wir wieder „Bücher aus dem Feuer“. Damit wird an die Bücherverbrennungen im nationalsozialistischen Deutschland des Jahres 1933 erinnert. „Dort, wo man Bücher verbrennt, verbrennt man auch am Ende Menschen“„. „Die Bücherverbrennung war der Höhepunkt einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Gedenkveranstaltung mit positiver Resonanz

24.02.2020. Rund 200 Menschen waren dem kurzfristig veröffentlichten Aufruf des Aktionsbündnis Neuruppin bleibt bunt zu einem Gedenken an die Mordopfer von Hanau gefolgt. Mehrere Neuruppinerinnen und Neuruppiner trugen vor, was sie in diesem Zusammenhang bewegt. Wir dokumentieren die Beiträge von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

24.02.2020, 16 Uhr: Gedenken und Demonstrieren nach Hanau

Die rechtsterroristische Bluttat in Hanau erschüttert uns zutiefst. Unsere Gedanken sind bei den Ermordeten. Wir drücken unser Mitgefühl den Angehörigen und Freunden aus. Den Verletzten wünschen wir gute Genesung. Der Täter wollte offenbar bewusst Menschen mit Migrationshintergrund treffen. Nach den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Aufruf: Gedenken am 27. Januar

Am Montag, dem 27. Januar 2020 jährt sich die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau zum 75-sten Mal. Wie in den Vorjahren wird es auch diesmal ab 17:00 Uhr am Neuruppiner Denkmal für die Opfer des Faschismus (Schulplatz) eine Gedenkveranstaltung geben. Herr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Aufruf zum Pogromgedenken 2019

Das Aktionsbündnis Neuruppin bleibt bunt ruft auf zu einer Demonstration am Sonnabend, 9. November 2019 um 10 Uhr. Treffpunkt ist an der sogenannten Jacoby-Villa, Karl-Marx-Straße 64, direkt am Fontanedenkmal. Das Motto lautet „Antisemitismus tötet – gestern wie heute. Neuruppin mahnt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

„Wir nich!“ – Musikvideo zur Landtagswahl in Brandenburg

Die Initiative „Künstler mit Herz Brandenburg“ veröffentlicht im Vorfeld der Landtagswahl in Brandenburg ein politisches Musikvideo. https://www.youtube.com/watch?v=zDzncHnieFk Nach dem viralen Hit „Mia ned!“ geht am 14. August mit „Wir nich!“ eine brandenburgische Fassung des AfD-kritischen Songs online. Etwa 200 Brandenburger*innen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

16.08.2019 Aktionstag „Wann wenn nicht jetzt – gemeinsam für ein gutes Miteinander“

Die Servicestelle Klima und Migration lädt herzlich ein zu einem Aktionstag unter dem Motto „Wann wenn nicht jetzt – gemeinsam für ein gutes Miteinander.“ Zusammen rufen ESTAruppin e.V., der Neuruppiner Frauen für Frauen e.V., Al Salam e.V., das JFZ e.V. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Noch vier Wochen …

… bis zur Landtagswahl in Brandenburg. Das Aktionsbündnis Neuruppin bleibt bunt empfiehlt: – Gesicht zeigen: https://wannwennnichtjetzt.org/ – sich orientieren: https://www.gedankenmanufaktur.net/?mailpoet_router&endpoint=view_in_browser&action=view&data=WzE1LDAsMzMwLCIzYWE1NmI4ZjNlOGUwY2U1OTA2NzEyN2RiZTEyNDk3NCIsMTEsMF0 – nur um sicher zu gehen: https://www.wahl-o-mat.de/brandenburg2019/ – wählen gehen! https://wahlen.brandenburg.de/wahlen/de/start/landtagswahlen/ – demokratisch wählen! https://de.wikipedia.org/wiki/Andreas_Kalbitz Haftung für Inhalte Die Informationen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Bücher aus dem Feuer – 10.05.2019

Heinrich Heine, getaufter deutscher Jude lässt die Protagonisten seiner Tragödie „Almansor“ folgende Worte sprechen: „…dort wo man Bücher verbrennt, verbrennt man auch am Ende Menschen.“ Über 100 Jahre später, am 10. Mai 1933, nur 100 Tage (!) nach Hitlers Machtergreifung, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar