Archiv des Autors: Alexander

10. Mai 2013 SCHULPLATZ: Öffentliche Lesung aus verbrannten Büchern

Am 10. Mai 1933 wurden auf dem Berliner Opernplatz und in 21 weiteren deutschen Universitätsstädten zehntausende Bücher verbrannt. Die Bücherverbrennungen waren vorläufiger Höhepunkt der Verfolgung jüdischer, kommunistischer und pazifistischer Autoren durch die Nationalsozialisten. Deren Werke wurden als „undeutsch“ gebrandmarkt und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

19.04.2013: Wittstock – 68. Jahrestag der Befreiung

In der Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald wird am 19. April der 68. Jahrestag der Befreiung begangen. Ich freue mich besonders, dass auch Überlebende des Todesmarsches aus Frankreich, Ungarn und Deutschland, inzwischen hoch betagt, an der Gedenkfeier teilnehmen werden. Unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

16.04.2013: Tag und Nacht der Toleranz

Unter dem Motto „Wir für Demokratie“ setzt die Bundesregierung am 16. April 2013 ein deutliches Zeichen für Toleranz und gesellschaftliche Vielfalt. Machen Sie mit! Engagierte Bürgerinnen und Bürger in ganz Deutschland sind aufgerufen, sich am Aktionstag zu beteiligen und in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Briefkastenaufkleber für Neuruppin und Rheinsberg

Seit gestern liegt dem Wochenspiegel und damit jedem Haushalt ein Briefkastenaufkleber bei, der sich gegen den Einwurf von Propagandamaterial rechtsorientierter Gruppierungen richtet. Nach der Veröffentlichung nahmen bereits mehrere andere Städte zum Aktionsbündnis Kontakt auf, um diese Aufkleber auch in deren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schweigeminute am 23.02.2012 für Opfer rechtsextremistischer Gewalt

Am 23. Februar 2012 findet der zentrale Staatsakt der Verfassungsorgane des Bundes für die Opfer rechtsextremistischer Gewalt statt. Der Deutsche Gewerkschaftsbund und die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) rufen gemeinsamen auf, am 23.Februar 2012, 12:00 Uhr, für eine Schweigeminute in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Gegen Faschismus, Gewaltherrschaft und Zwangsarbeit

Veranstaltung am: Freitag, 27. Januar 2012, 16 Uhr, Postplatz, 16833 Fehrbellin Besuch am früheren Standort der Zwangsarbeiterinnen-Baracken Gedenken am Denkmal für die Opfer des Faschismus Film und Ausstellung von Fehrbelliner Jugendlichen über das Arbeits- und Erziehungslager der Gestapo in Fehrbellin Eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rock gegen Rechts in Wittstock

Mit dem für den 19. November 2011 geplanten Konzert “ROCK GEGEN RECHTS” will die Stadt Wittstock ein Zeichen für Demokratie und Toleranz setzen und zeigen, dass Wittstock kein Ort für Nazis ist. Das Bündis gegen Rechtsextremismus in Wittstock und Umgebung hat zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Aktuell: Pressekonferenz und Kehraus

Die heute geplante Abschluß-Pressekonferenz zum Ende des NPD- Bundesparteitages findet gegen 15 Uhr vor oder im Kulturhaus Stadtgarten statt. Demnach wird die Aktion “Kehraus”, an der mit Besen “bewaffnete” Bürger teilnehmen, zwischen 15:30 und 16 Uhr starten. Am späten nachmittag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

“Neuruppin hat einen klaren Standpunkt – gegen Nazis.”

Einladung zur Vernissage “Neuruppin hat einen klaren Standpunkt – gegen Nazis.” Die Fontanestadt Neuruppin lädt am Freitag, den 11. November um 16:00 Uhr ein zur Vernissage der Ausstellung “Neuruppin hat einen klaren Standpunkt – gegen Nazis.” Bürgermeister Jens-Peter Golde wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

NPD, Apfel und Voigt sind nicht willkommen!

Aktionsbündnis Neuruppin bleibt bunt Neuruppin, 10.11.2011, 16:00 Uhr Aufruf: Die NPD hat sich mit List und Tücke einen Raum für ihren Bundesparteitag erschlichen. Nach 84 Absagen von anderen Veranstaltungsorten haben sie sich in Neuruppins Kulturhaus Stadtgarten hineingeklagt. Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar